Madeira

 
Madeira Wanderungen Attraktionen Service
Insel Madeira
Unterkunft
Fotogalerie
Levada da Janela
Espigão Amarelo
Levada do Furado
Pico Ruivo
Pico Grande
Ponta de São Lourenço
Levadas
Jardim Botânico
Eira do Serrado
Monte
Funchal
Geografie
Touristeninformation
Reiseveranstalter
Fluggesellschaft
Unterkunft
Mobilität
Reiseführer
Wanderführer
Wanderkarte
Wetter
Eira do Serrado
  Seite Attraktionen Eira do Serrado  
 

Eira do Serrado

Spektakuläre Aussicht auf den Nonnenstall

In diesen abgelegenen Talkessel flüchteten die Nonnen des Klosters »Santa Clara« in Funchal während des großen Überfalls französischer Piraten anno 1566. Die Aussichtsplattform bietet einen imposanten Blick auf den viel tiefer gelegenen Ort Curral das Freiras und ist eine Touristenattraktion ersten Ranges.

Nachdem ich mich verkniffen hatte in dem örtlichen überdimensionierten Souvenirladen auch nur irgendetwas zu erwerben, wollte ich heute in meinem 5-Sterne-Restaurant mal wieder den Rubel rollen lassen. Zur Erinnerung, das ist dieses zu meinem Hotel gehörende Restaurant der gehobenen Klasse, wo du nicht selber den Stuhl anschieben und die Serviette auf den Schoß legen musst, sondern das macht der Ober für dich. Nachdem ich die großformatige Speisekarte studiert hatte, ließ ich es dann richtig krachen: Als Vorspeise wählte ich Spargel-Velouté mit einem Schuss Sauercreme und als Hauptgericht Tournedos vom Rind mit Kartoffelpüree und Roquefort in Cognacsauce und dazu eine Flasche Mineralwasser. Denn mit Wein wollte ich heute gar nicht erst anfangen. Schließlich wollte ich es preislich ja nicht übertreiben. Und abschließend als Dessert erlaubte ich mir Vanilleeis mit Waldfrüchten, wobei der Madeiraschnapps aufs Haus ging. Das machte summa summarum € 35,50. Nur, ich fühlte mich trotz angemessener Kleidung ein wenig deplatziert, denn alleine in diesem edlen Ambiente essen... Vielleicht nehme ich das nächste Mal jemand mit...

 
Pico Grande Curral das Freiras Straße nach Curral das Freiras